Jane M Klausman Award

Jane M Klausman Award

Weltweit sind Frauen in Führungspositionen mit nur 10 Prozent vertreten. Die amerikanische Stifterin Jane M. Klausman, eine erfolgreiche Geschäftsfrau, engagierte sich für die berufliche Karriere von Frauen in der Wirtschaft.

Seit 2009 schreiben die Zonta Clubs Essen I, Essen II und Oberhausen den mit 1.500 Euro dotierten Jane M Klausman Award aus. In diesem Jahr wurde der Name des Preises in "Women in Business Scholarship" abgeändert. Der Preis wird an Studentinnen von Management Studiengängen oder Volkswirtschaft zur Unterstützung ihres weiteren Studiums vergeben. In die Bewertung fließen die akademischen Leistungen und Empfehlungsschreiben ebenso ein, wie das soziale Engagement und der Essay zu den persönlichen Zielen. Die Auswahljury besteht aus Mitgliedern der drei Zonta-Clubs. Die Preisträgerinnen nehmen automatisch an internationalen Wettbewerben auf europäischer und anschließend auf internationaler Ebene teil; dort werden weitere Geldpreise in Höhe von $ 2.000 und $ 8.000 ausgeschrieben.

Welche Termine sind zu beachten?
• bis 31. Mai: Bewerbungszeitraum
• Juni: Auswahl der Gewinnerin auf lokaler Ebene
• Juli: Nominierung der Gewinnerin auf europäischem Niveau beim Zonta District
• August: Auswahl der Preisträgerin im Zonta District
• Oktober: Auswahl der weltweiten JMK Preisträgerinnen durch Zonta International
• Dezember: Bekanntgabe der weltweiten JMK Preisträgerinnen

Hier finden Sie eine Zusammenstellung von Fragen und Antworten zum Jane M. Klausman Award sowie die Bewerbungsunterlagen 2021:
Jane M. Klausman Women in Business Scholarship 2021 Application
Jane M. Klausman„Women in Business Scholarship" Fragen und Antworten
Recommendation for Jane M. Klausman Women in Business Scholarship
Verification of Current EnrollmentJane M. Klausman Women in Business ScholarshipI

Bei weiteren Fragen senden Sie uns gern eine Email an: jmk.zonta@gmail.com
Ansprechpartnerin für den JMK-Award ist Andrea Wistuba.

Alternativ finden Sie einen allgemeinen Download des Formulars auf der Website von Zonta International (direkt verlinken auf https://zonta.org/images/docs/MyZonta/Tools/AwardScholarshipFellowshipTools/JMK/JMKApplication.pdf!

Die Anforderungen an die Bewerbungsunterlagen sind sowohl im Bewerbungsformular als auch in den FAQ näher erläutert. Bitte reichen Sie folgendes ein: 
• ausgefülltes Bewerbungsformular
• Auflistung aller Noten aus dem Studium (Transcript of Records)
• Motivationschreiben zu den eigenen beruflichen Ziele und der Frage, wie der Jane
  M Klausman Award bei der Realisierung dieser Ziele helfen könnte
• eigenhändige Unterschrift
• Referenz aus dem akademischen Bereich
• weitere Referenz aus dem beruflichen oder akademischen Bereich bzw. dem
  persönlichen Umfeld
• aktuelle Bestätigung der Hochschule über den eingeschriebenen Studiengang

Das gesamte Bewerbungsformular ist maschinenschriftlich auf Englisch zu verfassen und mit Ausnahme der Referenzen bis zum oben genannten Termin in einer einzigen PDF per Mail an die Adresse jmk.zonta@gmail.com einzureichen. Die Referenzen sollten von dem jeweiligen Referenten direkt an die obige Adresse gesendet werden.

Es kommt grundsätzlich nicht auf die eigenen finanziellen Verhältnisse an. Wir hoffen, dass viele von Ihnen diese Chance sowohl auf finanzielle Unterstützung als auch auf Anerkennung der eigenen Leistung nicht ungenutzt lassen.

Clubansprechpartnerin ist: Sabine Buß

Die bisherigen Gewinnerinnen:
In den letzten Jahren wurden folgende Damen mit dem Jane M Klausman Award ausgezeichnet
2020: Leila Ohk, Sandra Welzel, Laura Bahr
2019: Tamina Kocks, Selina Schröter, Tabea Hansen
2018: Finja Bokstaller
2017: Julia Börcsök & Lena Ladiges
2016: Millie Santos
2015: Jane M Michler
2014: Anne Valtink

 

  • JMK AWARD 2019
  • JMK AWARD 2018